extrem hilfreiche Links und Apps für die Planung und Deinen Aufenthalt in Neuseeland

{ Beitrag enthält Empfehlungslink // Werbung, da Firmen-/Marken-/Ort-/Personen-Nennung oder -Verlinkung ohne Auftrag, aber als persönliche Empfehlung // Dienstleistungen/Produkte/Unterkünfte selbst bezahlt }

Starte mit diesen extrem hilfreichen Websites und Apps in Deine Reiseplanung. Einige vorgestellte Tools sind speziell für einen Aufenthalt in Neuseeland. Inkl. kostenloser Linksammlung – extra für Dich.

weiterlesen

Wo in Neuseeland übernachten: fünf Empfehlungen für Unterkünfte und zwei Entpfehlungen

{ Beitrag enthält Werbelinks // Werbung, da Firmen-/Marken-/Ort-/Personen-Nennung oder -Verlinkung ohne Auftrag, aber als persönliche Empfehlung // Dienstleistungen/Produkte/Unterkünfte selbst bezahlt }

Weißt Du nicht so recht, wo Du in Neuseeland übernachten sollst? Aus 21 verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten auf der Nordinsel und der Südinsel, zeige ich Dir meine fünf Empfehlungen. Und zwei Hostels, die Reinfälle waren.

weiterlesen

Diese nützlichen Apps sind meine absoluten Lieblinge – Deine auch?

{ Beitrag enthält Werbung, da Marken-/Firmen-/Ortnennung ohne Auftrag, aber als persönliche Empfehlung // Dienstleistungen/Produkte selbst bezahlt }

Meine 15 Lieblings-Apps aus den Bereichen Reisen – Bloggen – Lifestyle – Unterhaltung erwarten Dich.
Viele sind auch als Desktopvariante erhältlich – Deine wertvolle Arbeit, die Du unterwegs vornimmst, wird so ruckzuck synchronisiert.

zu den Lieblings-Apps

Ist Trello für mich auch als Nicht-Blogger/in geeignet? Eine Anleitung in kleinen Schritten.

Planungstool Trello: Von Boards, Listen, Karten: Eine Anleitung Schritt für Schritt

Trello® ist für Dich als Nicht-Blogger/in geeignet, wenn Du Listen liebst gerne Ordnung hast der visuelle Typ bist (bspw. den bunten Klebezettelchen sehr zugetan bist *lach*) eine “Nahtstelle” für alles Mögliche haben möchtest. Denn: Trello® ist mehr als nur “Kärtchen verschieben”. Nachfolgend zeige ich Schritt für Schritt, wie Du Dein erstes Board, Listen und Karten anlegst. Einfache Formatierungen vornimmst und den …

weiterlesen Ist Trello für mich auch als Nicht-Blogger/in geeignet? Eine Anleitung in kleinen Schritten.

Blogparade: Umweltschutz im Alltag: Mit minimalen Mitteln und Kreativität umgesetzt

Wortwolke, bestehend aus dem Wort Umweltschutz in verschiedenen Sprachen

So vielfältig, wie die Sprachen in welche Umweltschutz übersetzt werden kann, sind auch die Möglichkeiten, wie ich die Umwelt im Alltag schütze. Meine Überlegungen zu diesem Thema habe ich aufgrund der Blogparade von Robert (Blog2help) niedergeschrieben. Mülltrennung Der Umweltschutz beginnt schon bei Kleinigkeiten: Bspw. bei der richtigen Mülltrennung. Wie oft ich in der Arbeit aus den Restmüll-Abfalleimern der Kolleg/inn/en Papier herauszupfe …

weiterlesen Blogparade: Umweltschutz im Alltag: Mit minimalen Mitteln und Kreativität umgesetzt