Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay: Tag 04: Flug nach Gustavus/Glacier Bay

{ Beitrag enthält Werbung, da Marken-/Firmen-/Ortnennung ohne Auftrag // Dienstleistungen/Produkte/Unterkunft selbst bezahlt }

Campingplatz «Spruce Meadow RV Park»: Auch der vierte Tag beginnt sehr sehr zeitig. Tagwache ist um 05:00 Uhr früh. Zuerst ab unter die Dusche, die laut Reiseleiter U die komfortabelste auf der ganzen Reise ist. Dies muss natürlich ausgenützt werden.
Also first, heiße Dusche mit shampoonieren (wir dürfen ja nur in der Früh Seife/Duschgel/Shampoo/et al verwenden). Die Haare sind noch etwas feucht …

es geht zur «Glacier Bay»

Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay: Tag 03: Fährfahrt Skagway nach Juneau (Inside Passage)

{ Beitrag enthält Werbung, da Marken-/Firmen-/Ortnennung ohne Auftrag // Dienstleistungen/Produkte/Unterkunft selbst bezahlt }

Der dritte Tag beginnt um 06:45 Uhr.

Zuerst zum Van, um die Reisetasche zu holen – erinnerlich: Diese darf ja nicht ins Zelt, wegen der diversen Gerüche (Kosmetikartikel oder frisch gewaschene Wäsche oder Müsliriegel oder …). Dann mit Zahnbürste und -pasta zum Fluss …

nach «Skagway»

Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay: Tag 02: Eisenbahnfahrt mit der White Pass & Yukon Railroad nach Skagway

{ Beitrag enthält Werbung, da Marken-/Firmen-/Ortnennung ohne Auftrag // Dienstleistungen/Produkte/Unterkunft selbst bezahlt }

Aufenthalt im Hotel »Yukon Inn«: Die Nacht war geprägt von wiederholtem Aufwachen, aufgrund der Diskrepanz zwischen der Lokalzeit und der gefühlten Zeit. Um 05:30 Uhr Lokalzeit bin ich aufgestanden, um mir eine heiße Dusche zu gönnen – die letzte heiße Dusche für wie lange?

Ich teile mir das Zimmer mit der Reiseteilnehmerin Nadine …

Einmaleins der Bärenbegegnungen

Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay: Tag 01: Abreise/Flug nach Whitehorse

{ Beitrag enthält Werbung, da Marken-/Firmen-/Ortnennung ohne Auftrag, aber als Empfehlung // Dienstleistungen/Produkte/Unterkunft selbst bezahlt }

Juhu! Es geht los!

Pünktlichst um 07:35 Uhr hat mich der Fahrer von ShuttleMe® abgeholt. Dieses Mal war ich nicht die einzige Gästin, sondern wir holten von einem Hotel in der Inneren Stadt noch ein Damenduo ab. Dann machten wir einen „Abstecher“ in einen anderen Bezirk von Wien (interessant, welche Winkel von Wien ich da kennenlernen konnte *grins*).

weiterlesen

Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay: Noch ein Tag

{ Beitrag enthält Werbung, da Firmen-/Marken-/Ort-/Personen-Nennung oder -Verlinkung ohne Auftrag, aber als persönliche Empfehlung // Dienstleistungen/Produkte/Unterkunft selbst bezahlt }

1.) Einreisegenehmigungen



2.) Transfer zum Flughafen

 Wie bei meiner letzten größeren Reise habe ich den Transfer über ShuttleMe® bestellt. Ist wie ein Taxi – holt Dich von zu Hause ab und bringt Dich zum Flughafen. Der einzige Unterschied ist, es handelt sich um einen Sammeltransport (eben Shuttle-Service). Die letzten Male war ich allerdings die einzige Fahrgästin *grins* und die Fahrt ging direkt zum Flughafen bzw. bei der Rückreise nach Hause. Dieser Service kostet nur rund EUR 15,00. Finde ich sehr günstig; ich wohne in einem Außenbezirk – weit entfernt vom Flughafen. Ein Transfer via Taxi kostet mindestens das Doppelte.
Bereits um 07:40 Uhr morgens werde ich abgeholt *gähn*.

3.) Online Check-in

Bei beiden Flügen habe ich einen Gangsitz ergattert *yeah*. Wie bereits geschrieben, bin ich etwas größer und so kann ich wenigstens ab und an die Beine ausstrecken.

4.) Tasche packen

Ausrüstung für die Reise «Alaska - Yukon Territory - Glacier Bay»?
Ausrüstung für die Reise «Alaska – Yukon Territory – Glacier Bay»?

Noch kein  – bin gerade am Sortieren:

  • was muss unbedingt mit (Schlafsack; Liegematte; leichte Daunenjacke; Trekking-Schuhe; …)
  •  was sollte mit *grins* (Hosen; langärmeliger Pullover; T-Shirts – hier stellt sich nur die Frage, wie viele?; Socken; Toilettenartikel; …)
  • was hätte ich gerne mit (Bücher; ein „Ausgehkleid“ inkl. passender Schuhe – ob ich hiefür noch Platz finde? Schließlich trage ich dies alles und habe keinen Trolley, den ich hinter mir herziehe.)

 

Unterwegs im Alltag: Kauf einer Bluetooth-Tastatur

Heute war ich im Saturn® (dem Elektronikgroßmarkt) und habe mir – als Vorbereitung – für die Reise, welche mit Riesenschritten immer näher kommt *freu*, eine Bluetooth-Tastatur mit Tasche der Firma hama® (eine Tablethülle mit integrierter Tastatur) gekauft. Damit ich  – da ich auf der Reise meinen Laptop nicht mitnehme – dennoch halbwegs komfortabel bloggen kann. Exkurs Der Laptop kommt aus …

weiterlesen Unterwegs im Alltag: Kauf einer Bluetooth-Tastatur